Auszeit

Auszeit

ars vivendi Verlag Cadolzburg

Januar 2001
sofort lieferbar
ISBN 9783869131696
14,90 € [D]
     

Der fränkische Kommissar Friedo Behütuns grantelt wieder einmal herum, wird dabei belauscht und von seinem Chef in den Zwangsurlaub geschickt. Sechs Wochen! Aus einer Laune heraus fährt er in die Bretagne – und dort passiert es: ein Nürnberger Ehepaar wird bestialisch ermordet. Obwohl ihn die Sache nichts angeht, lässt Behütuns seine Kollegen daheim im Umfeld der Opfer ermitteln. Sie stoßen auf zahlreiche Unstimmigkeiten und schließlich auf eine Spur, die ins Allgäu und weit in die Nürnberger Vergangenheit zurück reicht.

"Bis zur letzten Seite spannend ... virtuos ... packend erzählt ... mit reichlich hintergründigem Humor" Nürnberger Zeitung