Feuer in der Hafenstadt

Feuer in der Hafenstadt

Historischer Kriminalroman

Emons Verlag

Taschenbuch
Mai 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783740810160
12,– € [D], 12,40 € [A]
     
Eine spannende Zeitreise in die Kaiserzeit um 1900.

Kapitän Hauke Sötje hat alles verloren: sein Schiff, seine Mannschaft, seinen Ruf. Ein ehrenvoller Freitod scheint ihm der einzige Ausweg aus einer gescheiterten Existenz – aber nicht ohne zuvor die Verantwortlichen seiner persönlichen Katastrophe in Glückstadt a. d. Elbe zur Rechenschaftzu ziehen. Doch kaum in der Hafenstadt angekommen, wird er in einen Mordfall verwickelt und von der Polizei gejagt. Im Strudel der Ereignisse verliert er sein Ziel fast aus den Augen. Erst als Feuer und Intrigen die Stadt bedrohen, kann Hauke erkennen, wer Freund und wer Feind ist.
Anja Marschall

Anja Marschall

Gebürtige Hamburgerin, lebt im nördlichsten Bundesland von Dtl. Kurzgeschichten erscheinen seit 2009, drei Jahre später folgte der erste Krimi. Danach erschienen mehrere Krimis in deutschen Verlagen sowie die Übersetzung des Krimiklassikers „Lady Audleys Secret“ von Mary E. Braddon (1861). Im normalen Leben ist/war sie Journalistin, Erzieherin, Projektmanagerin in der Forschung, Apfelpflückerin in Israel sowie Zimmermädchen in einem Fünf-Sternehotel in London. A. Marschall ist Mitglied im Syndikat und bei den Mörderischen Schwestern.

Vertreten durch die Agentur Lesen & Hören, Anna Mechler, Berlin