Letzter Gipfel
Herbert Dutzler

Letzter Gipfel

Haymon

Januar 2001
sofort lieferbar
     

Der Gasperlmaier hat es nicht leicht: Ein mysteriöser Anruf führt ihnauf den Loser, wo gleich zwei Frauenleichen zu seinem neuesten Mordfallwerden. Während Gasperlmaier gegen Höhenangst und seinen schwachen Magenkämpft, tun sich für ihn und Frau Doktor Kohlross vomBezirkspolizeikommando Liezen immer neue brisante Fragen auf.HerbertDutzler schafft es mit seinem ihm eigenen amüsanten Ton auch in seinemzweiten Krimi, das Ausseerland und seine Bewohner absolut authentischwirken zu lassen. Besonders den liebevoll gezeichneten Gasperlmaier,etwas ungeschickt, aber stets pflichtbewusst, schließt man sofort insHerz und fiebert bis zur letzten Seite mit, ob er es schaffen wird, denTäter ausfindig zu machen.

Herbert Dutzler
© rage

Herbert Dutzler

geboren 1958, lebt in Schwanenstadt (Österreich). Diplomarbeit im Germanistikstudium zum Thema Kriminalroman. Erste Veröffentlichung eines Kurzkrimis in „Aus für Santa Claus“, erschienen bei federfrei 2008. „Letzter Kirtag“, erschienen 2011 bei Haymon,ist sein Debüt als Krimiautor.