Fuchsteufelswild
Roland Krause

Fuchsteufelswild

Ein Fall für Josef Sandner

Piper

November 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783492301084
9,99 € [D], 10,30 € [A] , SFr. 14,90 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Ein entspanntes Wochenende sieht anders aus: Eigentlich will Hauptkommissar
Sandner sich Erholung im Ammertal gönnen, da erleidet in München der junge Toni Brandl einen tödlichen Genickbruch. Da die Eltern in Bad Kohlgrub leben, wo der Kriminaler gerade kurt, darf er ihnen die Todesnachricht übermitteln. Dabei erfährt er, dass ihr Sohn angeblich die Schuld am Freitod der jungen Anni trug. Sofort nimmt die Polizei deren Vater ins Visier, doch der Sandner hat einen ganz anderen Verdacht …
Roland Krause

Roland Krause

Autorenportrait

Geboren und aufgewachsen ist Roland Krause in Lindau am Bodensee. Nach einigen Jahren in Nürnberg lebt und arbeitet er heute in München. Die düsteren Winkel der Großstadt bilden auch den Hintergrund seiner Krimis. Roland Krauses Romane und Erzählungen sind atmosphärisch-dichte Milieustudien, in denen er das Dasein von Außenseitern und schrägen Charakteren beleuchtet.

2011 Der Sandner und die Ringgeister (Piper Verlag)

2012 Fuchsteufelswild (Piper Verlag)

2013 Der Tod kann warten (Piper Verlag)

2016 Hurenballade (Balaena Verlag)

2020 Ardan und die Schrecken des raunenden Waldes (GD Publishing)

2020 Ein abgezockter Sauhund (Emons Verlag)

Desweiteren veröffentlicht er Kurzgeschichten in diversen Anthologien.