Verschluckt

Verschluckt

BoD – Books on Demand

Taschenbuch
Juni 2020
sofort lieferbar
ISBN 9783751932424
9,99 € [D], SFr. 14,90 [CH], 10,30 € [A]
     
Wer will das Rezept des berühmten Wolfenbütteler Kräuterlikörs stehlen?
Das Rezept des weltberühmten Wolfenbütteler Kräuterlikörs Hexenschluck ist ein wohlbehütetes Geheimnis. Und wertvoll. Um es zu stehlen, ist manchen Menschen jedes Mittel recht: Gift, Mord, Erpressung.
Kommissar Helmut Jordan will Schlimmeres verhindern. Ausgerechnet jetzt holt ihn die Vergangenheit ein: Der neuen Polizeipräsidentin ist sein ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden ein Dorn im Auge. Sie gräbt einige von Helmuts eigenwillig abgeschlossenen Fällen aus und dreht ihm daraus einen Strick.
Der Fall Hexenschluck droht Helmut Jordans letzter zu werden ...
Arne Dessaul
© Katja Marquard

Arne Dessaul

Arne Dessaul wurde 1964 in Wolfenbüttel geboren. Nach mäßigem Abitur, überflüssigem Grundwehrdienst und einer zähen Ausbildung zum Kaufmannsgehilfen beim (leider erst jetzt kultigen) Schnapsbrenner Jägermeister zog Dessaul 1989 nach Bochum. Hier studierte er unter Einhaltung aller Regeln Publizistik und begann, sich als freier Journalist für Tageszeitungen und Stadtmagazine durchzuschlagen. Heute leitet er ganz brav die Onlineredaktion der Ruhr-Uni und schreibt Krimis. Zwei sind bisher im Gmeiner-Verlag erschienen: „Trittbrettmörder“ im Juli 2016 und „Bauernjäger“ im Juli 2017.