Black Box Dschihad

Black Box Dschihad

Daniel und Sa'ed auf ihrem Weg ins Paradies

dtv Verlagsgesellschaft

Taschenbuch
Februar 2013
sofort lieferbar
ISBN 9783423625395
9,95 € [D], SFr. 13,50 [CH], 10,30 € [A]
     

Wie werden junge Menschen zu islamistischen Gotteskriegern?

Daniel, ein junger Mann aus einer deutschen Mittelschichtsfamilie, und Sa’ed aus den Palästinensergebieten – Martin Schäuble versucht den beiden ungleichen Gotteskriegern so nah wie möglich zu kommen, indem er in parallel erzählten Biografien ihr Leben erforscht. Er bringt Licht ins Dunkel von Motiven, die uns erschrecken – und die wir dennoch kennen müssen, wenn wir islamistischen Terror verstehen wollen.

Martin Schäuble

Martin Schäuble

Martin Schäuble, geboren 1978, ist für seine kritischen Jugendbücher bekannt. Bei Hanser veröffentlichte er den vielbeachteten Titel »Endland«, bei Fischer KJB ist sind von ihm bereits die Dilogie »Die Scanner/Die Gesannten« sowie »Sein Reich« erschienen.
Als gelernter Journalist recherchierte der Autor während der Corona-Pandemie für das vorliegende Buch im privaten Umfeld, sprach aber auch mit Menschen, die die Krise in anderen Ländern erlebten.