Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Höllenwut

Thriller

Taschenbuch
2020, März 2020
sofort lieferbar
ISBN 9783839226407

Eine junge Frau verschwindet spurlos in Luzern. Ihre Wohnung ist stark verwüstet. Das Blut an den Wänden zeugt von eindeutigen Kampfspuren und kann ihr zweifelsfrei zugeordnet werden. Offensichtlich ist sie entführt oder sogar ermordet worden. Der Verdacht fällt umgehend auf ihren ehemaligen Chef, einen milliardenschweren Rohstoffhändler. Die Polizei befragt und überwacht ihn, doch alle Spuren führen ins Nichts. Lebt sie noch - oder ist es für sie längst zu spät?

"Höllenwut" erreichte Platz 3 der Schweizer Taschenbuch Hitparade

Bruno Heini
© Bruno Heini

Bruno Heini

Bruno Heini wuchs auf im Herzen der Schweiz, in Luzern. Über viele Jahre hinweg tourte er als Musiker, praktizierte als Unternehmer, hielt Vorträge über Unternehmens- und Personalschulung, verfasste ein viel beachtetes Marketingbuch, bis er sich endlich wieder auf seine früheste Leidenschaft besann, die Krimi-Literatur. Mit „Höllenwut“ liefert er den 3. Thriller ab.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com