WATCH – Glaub nicht alles, was du siehst
Michael Meisheit

WATCH – Glaub nicht alles, was du siehst

Thriller

Heyne HC

Taschenbuch
ersch. Originalausgabe, Juni 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783453424487
10,99 € [D], 11,30 € [A] , SFr. 16,90 [CH]
     
Eine unschuldige Frau wird zur Gejagten

Das Jobangebot klingt zu gut, um wahr zu sein: Tina soll für ein paar Wochen in einer Wohnung in London ein unauffälliges Leben führen und wird dafür großzügig bezahlt. Einziger Haken: Sie darf während der gesamten Zeit keinen Kontakt zu ihrem jetzigen Leben haben. Keine Anrufe, keine Mails, kein Social Media. Tina lässt sich darauf ein. Und anfangs scheint auch alles ganz harmlos. Doch dann findet sie heraus, wofür sie eingesetzt wird. Plötzlich ist sie ganz allein in einer unbekannten Stadt. Gejagt von einem Feind, der kein Erbarmen kennt. Und er hat seine Augen überall …

Michael Meisheit
© Erik Weiss

Michael Meisheit

Michael Meisheit - Jahrgang 1972 - hat an der Filmakademie Baden-Württemberg Film studiert - mit dem Schwerpunkt "Drehbuch". Sozusagen vom Studium weg wurde er 1997 als Drehbuchautor für die Fernsehserie "Lindenstraße" engagiert, für die er in den folgenden zwanzig Jahren knapp 400 Folgen geschrieben hat. Seit 2012 veröffentlicht er - vor allem unter dem Pseudonym Vanessa Mansini - humorvolle Liebesromane. Mit "Nicht von dieser Welt" gewann er 2014 den Indie-Autoren-Award der Leipziger Buchmesse. Insgesamt hat er fast 200.000 Bücher und Hörbücher im Selfpublishing an die Leser*innen gebracht. Im Oktober 2019 ist sein erster Thriller "Wir sehen Dich sterben" bei Heyne erschienen. Meisheit lebt mit seinen zwei Kindern in Berlin-Kreuzberg.