Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Monika Pfundmeier

Die Blaue Reiterin

Ein Oberammergau-Krimi

Taschenbuch
März 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783710402371

Ein Regionalkrimi mit Biss und Herz

Unkonventionell und mit Mut führt Theres Hack in Oberammergau die Familienmetzgerei – und beweist auch sonst den richtigen Riecher in Sachen Tod und Mord. Was nicht nur ihrem Vater aufstößt, sondern auch den Dorftratsch befeuert.

Trotz Startschwierigkeiten entdeckt Theres ihre Sympathien für die neue alte Heimat – und manch unerwartete Freundschaft wie die zur renommierten Künstlerin Hanna oder zum Dorfpfarrer Paul. Unter merkwürdigen Umständen wird Hanna jedoch bald tot im Wald bei Murnau aufgefunden. Nicht nur Theres zweifelt an der Unfalltheorie der Polizei. Zusammen mit ihrem Vater und Dorfpfarrer Paul stochert sie daher eigenmächtig in Hannas Vergangenheit. Die drei stoßen auf alte Fehden und Streitereien – und auf ein tragisches Geheimnis, das bis nach Murnau zu Gabriele Münter und zur Künstlervereinigung Blauer Reiter führt. Ein Geheimnis, das Hanna nach all den Jahren womöglich den Tod brachte?

»Der Oberammergau-Krimi Kreizkruzefix unterhält und beleuchtet gleichzeitig die Spannung zwischen Tradition und Moderne.« Gießener Anzeiger

Monika Pfundmeier

Monika Pfundmeier

Monika Pfundmeier, lebt als freie Autorin in München. Sie hat bislang zwei preisgekrönte historische Romane veröffentlicht (»Blutföhre«, 2016, und »Löwenblut«, 2017) sowie zuletzt den Roman »Glück dich!« (2018). Für die Krimireihe um Theres Hack verschlägt es sie nach Oberammergau – wo der schöne Schein der Tradition kräftig ins Wanken gerät.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com