Cheffe versenken
Christiane Güth

Cheffe versenken

Ullstein Taschenbuch

Januar 2001
sofort lieferbar
ISBN 9783548284194
8,99 € [D]
     

Trixi ist chaotisch, selbstbewusst und hat es geschafft, dreißig zuwerden, ohne auch nur einen Tag zu arbeiten. Als sie das Angebot erhält,die Chronik des Reiseführerverlags Bellersen zu schreiben, kann siejedoch nicht nein sagen: Ihre Eltern sind gerade in die Mongoleiausgewandert und haben den monatlichen Scheck gekündigt. Doch bevor siedie Tür zum staubigen Archiv auch nur öffnen kann, ist sie schon in denArt-Direktor verliebt, bei ihrer Chefin in Ungnade gefallen –und übereine Leiche gestolpert.

Christiane Güth

Christiane Güth

Als Autorin schreibt Christiane Güth neben Krimis auch Kurzgeschichten und Kinderbücher, von denen einige auch international verlegt wurden. Sie war Preisträgerin beim Gütersloher Literatursommer 2005 und Jury-Mitglied der wissen.de- und poetryweb-Literaturwettbewerbe. Ihre Krimikomödien »Cheffe versenken« (2012) und »Alle Wege führen nach Morden« (2013) sowie der Krimi »Lübecker Blut« (2015) erschienen im Ullstein Verlag.