Schreie im Nebel
Tina Schlegel

Schreie im Nebel

Emons Verlag

Taschenbuch
Juni 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783954517237
14,– € [D], 14,40 € [A] , SFr. 14,90 [CH]
     
Konstanz versinkt im herbstlichen Nebel. Kommissar Sito, der gerade seinen Hund beerdigt hat, würde es der Stadt am liebsten gleichtun. Doch er wird zu einem Toten gerufen, der kopfüber in einer Fabrik hängt. Wer ist der Mann? Und was hat die schöne Malerin mit ihm zu tun, auf die der Kommissar immer wieder trifft? Dann steht Sito vor einem weiteren Toten, und ihm wird klar: Dies ist nur der Auftakt einer bizarr inszenierten Mordserie.
Tina Schlegel

Tina Schlegel

Nach einem geisteswissenschaftlichen Studium in Konstanz, arbeitete ich als Regieassistentin in Düsseldorf, absolvierte eine Drehbuchwerkstatt in München und studierte schließlich im Bachelorstudiengang an der Hochschule für Fernsehen und Film in München Kulturjournalismus. Ich schrieb als freiberufliche Kulturjournalistin unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und die Münchner Abendzeitung, seit 2012 schreibe ich für die Kulturseiten der Mindelheimer Zeitung (Augsburger Allgemeine) über Kunst, Theater und Musik.

Nachdem ich einmal quer durch Deutschland gelebt habe, wohne ich heute mit ihrer Familie und einigen Vierbeinern im Unterallgäu.

Ich im Netz:

www.tinaschlegel.de

https://www.facebook.com/tina.schlegel.359