geschmackvoll morden

geschmackvoll morden

September 2020
sofort lieferbar
ISBN 9783954282586
     
Baden-Württemberg und die große weite Welt haben einiges gemeinsam. Kulinarische Leckerbissen beispielsweise. Doch im beschaulichen Baden-Württemberg gibt es nicht nur
Gaumenfreuden – das Verbrechen lauert hinter Ecken, in
Küchen, Kellern, im Kuhstall oder in einsamen Seitenstraßen.
 
In 25 Krimis zeigen Ihnen die Mörderischen Schwestern Baden-Württembergs die schauerlich-schöne Seite des sonst so friedlichen Ländle, wo man nicht nur geschmackvoll zu kochen, sondern auch zu morden weiß. Genießen Sie ausgewählte
kulinarische Gerichte und lassen Sie sich in die Welt des Verbrechens entführen.
 
 
Mareike Fröhlich

Mareike Fröhlich

Mareike Fröhlich ist freie Lektorin für Belletristik, Autorin und Coach für Autor:innen und freie Lektor:innen (Akademie der Deutschen Medien).

Neben der Herausgabe mehrerer Krimi-Anthologien und der Veröffentlichung des Sachbuches „Glücksorte in Tübingen“ hat sie zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht.

Im Juli 2020 erhielt sie für ihr Jugendbuch Un-Sichtbar das Arbeitsstipendium des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg.