Baltrumer Wattenschmaus

Baltrumer Wattenschmaus

Inselkrimi

Gmeiner Verlag, Messkirch

278 Seiten
März 2020
sofort lieferbar
ISBN 9783839225622
12,– € [D], SFr. 0,– [CH], 0,– € [A]
     

Tim Seebald, der Totengräber auf Baltrum staunt nicht schlecht, als er auf dem Friedhof Knochen ausgräbt. An sich gehören sie dahin, sollten aber in einem Sarg liegen. Schnell stellt sich heraus, dass es die Überreste einer jungen Frau sind, die vor einigen Jahren in Bremen verschwunden ist. Kurz danach dem Fund ereignet sich auf der beschaulichen Nordseeinsel ein weiterer Todesfall. Ob beide Fälle zusammenhängen?

Michael Röder, der Inselpolizist und seine Kollegen vom Festland ermitteln.

Ulrike Barow

Ulrike Barow

wurde 1953 in Gütersloh geboren und ist dort aufgewachsen. Nach ihrer Lehre als Buchhändlerin ist sie nach Baltrum ‚ausgewandert‘ und hat dort mit ihrer Familie über 30 Jahre gelebt und gearbeitet. Das heißt, sie war im Einzelhandel tätig, hat an Feriengäste vermietet und war in vielen Vereinen aktiv. Eben ein richtiges Inselleben!
Seit einigen Jahren lebt sie auch in der wunderschönen Stadt Leer in Ostfriesland.
2008 ist ihr erster Baltrum-Krimi ‚Endstation Baltrum‘ erschienen, seitdem wird auf der Insel einmal jährlich gemordet, was das Zeug hält.