Ein abgezockter Sauhund
Roland Krause

Ein abgezockter Sauhund

Emons Verlag

256 Seiten, Taschenbuch
Juli 2020
ISBN 9783740809478
12,– € [D]
     

Ein abgezockter Sauhund

Roland Krause

Der Münchner Kleinkriminelle Samson ist ganz unten, dort, wo ihm Käfer ins Gesicht spucken. Der Job von Halbweltgröße Stani kommt ihm daher wie gerufen. Er soll für ihn einen alten Kumpel aufspüren. Doch der schwimmt am Isarufer in seinem Blut, und Samson steckt bald mitten in der gnadenlosen Jagd nach dessen letzter Diebesbeute. Nur wer gerissen und ohne Skrupel ist, hat die Chance auf den Jackpot. Samson kämpft ohne Regeln und riskiert dabei nicht nur das eigene Leben ...

Roland Krause

Roland Krause

Autorenportrait

Geboren und aufgewachsen ist Roland Krause in Lindau am Bodensee. Nach einigen Jahren in Nürnberg lebt und arbeitet er heute in München. Die düsteren Winkel der Großstadt bilden auch den Hintergrund seiner Krimis. Roland Krauses Romane und Erzählungen sind atmosphärisch-dichte Milieustudien, in denen er das Dasein von Außenseitern und schrägen Charakteren beleuchtet.

2011 Der Sandner und die Ringgeister (Piper Verlag)

2012 Fuchsteufelswild (Piper Verlag)

2013 Der Tod kann warten (Piper Verlag)

2016 Hurenballade (Balaena Verlag)

2020 Ardan und die Schrecken des raunenden Waldes (GD Publishing)

2020 Ein abgezockter Sauhund (Emons Verlag)

Desweiteren veröffentlicht er Kurzgeschichten in diversen Anthologien.