Stille Havel
Tim Pieper

Stille Havel

Kriminalroman

Emons Verlag

Taschenbuch
September 2019
sofort lieferbar
ISBN 9783740806705
11,90 € [D], 12,30 € [A] , SFr. 17,10 [CH]
     
Toni Sanftleben und die »Traumfabrik«.



Potsdam. Im Park Sanssouci wird ein Kunstsachverständiger erschlagen aufgefunden. Der Tote stellte zuletzt Recherchen zum Filmunternehmen Ufa an und zeigte außerdem auffälliges Interesse an einem Gemälde im Museum Barberini. Das wertvolle Porträt zeigt eine schwarz gekleidete Frau. Doch sie trägt einen Schleier, der ihr Gesicht verhüllt, und ihre Identität ist unbekannt. Wer ist die Geheimnisvolle? Seine Nachforschungen führen Hauptkommissar Toni Sanftleben zu einer alten Havelvilla, hinter deren Mauern sich ein schreckliches Geheimnis verbirgt.
Tim Pieper

Tim Pieper

geboren 1970 in Stade, studierte nach einer Weltreise Neuere und Ältere deutsche Literatur und Recht. Seit 1998 lebt er in seiner Wahlheimat Berlin und nutzt jede Gelegenheit, um die spannende und abwechslungsreiche Geschichte der Stadt zu erkunden. Sein farbenprächtiger Mittelalterroman "Der Minnesänger" erschien 2010 im Heyne–Verlag. 2012 folgte sein historischer Krimi »Mord unter den Linden« im Emons–Verlag. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Homepage und auf seiner Facebookseite.