Whisky Trails Schwaben

Whisky Trails Schwaben

Ein Reisehandbuch

Dryas Verlag, Frankfurt

Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783940855879
14,– € [D], 14,40 € [A]
     
’s Ländle brennt! Ob auf der Schwäbischen Alb, im Allgäu oder am Bodensee – der Whisky hat Einzug gehalten ins Ländle. Das Reisehandbuch führt zu den Pionieren der schwäbischen Whiskybrennerei: in die Tecker Whiskydestillerie in Owen, ins Whisky-Stadl der Brennerei Steinhauser in Kressbronn mit dem 1. Single Malt vom Bodensee, zur finch® Whiskydestillerie, einer der größten deutschen Whiskybrennereien hoch auf der Alb, sowie vielen weiteren ausgewählten schwäbischen Brennereien. Vom Genusshof der Ammertal Brennerei bis hin zur Brennerei Zaiser mit traditionellen Mostfässern – die Region Schwaben hat viel zu bieten. Dazu vermittelt die Autorin Wissenswertes zur Geschichte und Herstellung und gibt Tipps zu besonderen Whiskytouren, Ausflügen und Veranstaltungen.
Sybille Baecker
© Foto: G. Below

Sybille Baecker

Vor gut zwanzig Jahren verschlug es die gebürtige Niedersächsin ins Schwabenland. Nahe der Universitätsstadt Tübingen bewegt sich Sybille Baecker seither in kriminellen Kreisen. Gemeinsam mit der Hauptfigur ihrer Krimiserie, Kommissar und Whiskyfreund Andreas Brander, konnte sie bereits zahlreiche Fälle zwischen Albtrauf und Neckartal erfolgreich lösen. Fachkundige Unterstützung bekommt sie dabei von hiesiger Kriminalpolizei und Rechtsmedizin, sodass bereits mehrere literarische Verhaftungen aktenkundig sind.

Wenn Kommissar Brander mal gar nicht weiter weiß, entspannt er mit einem guten Tropfen Whisky – was Sybille Baecker zur Fachfrau für "Whisky & Crime" macht. Sie verfasste das Reisehandbuch „Whisky Trails Schwaben“.

2020 wurde die Autorin für ein Krimiprojekt mit dem Arbeitsstipendium der Mörderischen Schwestern e.V.  ausgezeichnet.