Der Proband
Guido Kniesel

Der Proband

kbv Verlag

sofort lieferbar
ISBN 9783942446297
9,50 € [D]
     

Paul Amon ist am Ende angekommen. Er ist dorthin abgerutscht, wo man keinen Boden mehr unter den Füßen zu spüren glaubt. Seine Alkoholsucht hat ihn fest in ihrem erbarmungslosen Griff, er hat seine Familie und seine sozialen Verbindungen verloren. Als er eines Morgens, von Erinnerungslücken gequält, glaubt, am Vorabend ein junges Mädchen brutal vergewaltigt zu haben, weiß er, dass er unrettbar verloren ist.
Eine Zeitungsannonce erscheint ihm wie ein letzter rettender Strohhalm, und er lässt sich auf ein Treffen mit der attraktiven Psychiaterin Dr. Ramona Gallio ein. Diese arbeitet zusammen mit einer Gruppe Berliner Hirnforscher an einer bahnbrechenden Suchttherapie und sucht im Rahmen einer Versuchsreihe nach einem Probanden.
Angesichts seiner ausweglosen Situation lässt sich Amon auf das vielversprechende Experiment ein. Die Folgen sind verblüffend. Sein Körper erneuert sich regelrecht, und er scheint tatsächlich seine alte Vitalität wiederzuerlangen.
Doch die Schatten kriechen langsam wieder auf ihn zu. Und ihre Gestalten sind schrecklicher als alles, was Paul Amon je gesehen hat

Guido Kniesel

Guido Kniesel

Jahrgang 1964, war bereits während seines Informatikstudiums in Berlin und New York fasziniert von der Erforschung eines der letzten großen Geheimnisse: »Die Funktionsweise des menschlichen Gehirns«. Über viele Jahre beschäftigte er sich mit »Künstlicher Intelligenz« und der Computersimulation von biologischen Gehirnen. In seinem Debütroman »Der Proband« greift er neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung auf und stellt sie in den Mittelpunkt eines spannungsgeladenen Thrillers. Derzeit schreibt er an seinem zweiten Roman, bei dem die Frage der Willensfreiheit des Menschen eine zentrale Rolle spielen wird.