Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Barbara Wendelken

Oskar, der Superdetektiv

Schulausgabe

Taschenbuch
Januar 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783867600385
Oskar ist ein Wochenende allein zu Hause, da seine Mutter zu einer Hochzeit fährt. Er nutzt seine Freiheit sofort für einen ausgiebigen Kaufhausbummel in der Stadt. In einem Imbiss leistet er sich von dem Geld, das ihm seine Mutter gegeben hat, einen extragroßen Hamburger. Kurze Zeit später stellt Oskar fest, dass sein Geldbeutel und auch das goldene Armband seiner Mutter weg sind. War es der fremde Junge im Imbiss, der sich so merkwürdig verhalten hatte? Doch wie soll er ihn jemals wiederfinden? Oskar bittet seine Klassenkameraden Fabio, Jessica und Marina, ihm zu helfen. Sie haben nur wenig Zeit, denn schließlich muss Oskar bis spätestens Sonntagabend das Armband seiner Mutter wieder zurückhaben!
Barbara Wendelken
© privat (Foto: Ilka Perc)

Barbara Wendelken

Barbara Wendelken, geboren 1955 in Schwanewede, entdeckte schon als Schülerin ihre Liebe zum Schreiben. Sie entschied sich zunächst aber für ein geregeltes Einkommen – und erlernte den Beruf der Kinderkrankenschwester. Erst Mitte der Neunziger schreib sie ihr erstes Buch. Seither diverse Buchveröffentlichungen für Erwachsene und Kinder sowie Hörspiele für den Rundfunk.

Barbara Wendelken war zehn Jahre lang Jury-Sekretärin für den Hansjörg Martin Kinder- und Jugendkrimipreis.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com