Alpenrauschen
Sabina Altermatt

Alpenrauschen

Roman

Limmat Verlag

Broschur
sofort lieferbar
ISBN 9783857915482
28,50 € [D], 29,30 € [A] , SFr. 28,50 [CH]
     
Die Bündner Politikerin Franziska Padrun wird nach einem Fernsehinterview in Zürich von einem Auto angefahren und tödlich verletzt. Sie hat sich jahrelang gegen den Bau eines Kongresszentrums auf der Motta Lischana im Engadin eingesetzt.
Die Journalistin Flurina Filli glaubt nicht an einen Unfall. Sie ist überzeugt, dass die AlpinaInvest, die das Zentrum finanziert, etwas mit dem Tod der Politikerin zu tun hat. Ihre Recherchen führen sie ins Engadin, wo sie die ersten zehn Lebensjahre verbracht hat. Ihr Verdacht bestätigt sich: Der AlpinaInvest scheint jedes Mittel recht, um alles, was den Bau des Zentrums behindert, aus dem Weg zu räumen. Doch dann wird Flurina von der eigenen Vergangenheit eingeholt, und ihre Albträume werden Realität.
Sabina Altermatt
© Philipp Baer

Sabina Altermatt

Sabina Altermatt (*1966) ist in Chur (Schweiz) geboren und aufgewachsen. Sie studierte Staatswissenschaften an der Hochschule St. Gallen. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Zürich und im Glarnerland. Sie schreibt Kolumnen, Kurzgeschichten, Hörspiele, Kinder- und Bilderbücher sowie Kriminalromane und Romane. Für ihr literarisches Schaffen erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien.

Termine

Wann Was Wo
08. Dez 19
10:30 Uhr
KRIMITAG Solothurn
Krimiautorinnen und -autoren gegen Gewalt
Hotel la Couronne
4500 Solothurn