Kurpfalzblues
Marlene Bach

Kurpfalzblues

Emons Verlag

Taschenbuch
1., Aufl., September 2010
sofort lieferbar
ISBN 9783897057579
10,90 € [D], 11,20 € [A]
     
Nebel treibt über dem Neckar, löst sich in Fetzen auf, die wie Geister über dem Wasser tanzen. Im kalten Fluss treibt die Leiche einer jungen Frau. Schon bald bekennt sich der Mörder zu seiner Tat, mit Versen voller Sehnsucht und Leidenschaft. Der wahnsinnige Dichter lässt keinen Zweifel: Er wird wieder töten – und zwar bald. Für Maria Mooser beginnt ein Alptraum: Spuren, die bis in die Heidelberger Romantik zurückführen, und menschliche Abgründe, vor denen sie am liebsten die Augen verschließen würde.
Marlene Bach
© Foto: privat

Marlene Bach

Marlene Bach wurde 1961 in Rheydt geboren und wuchs nahe der holländischen Grenze auf. Sie ist promovierte Psychologin und lebt seit 1997 in Heidelberg. Im Jahr 2006 erschien mit "Elenas Schweigen" ihr erster Kriminalroman im Emons Verlag, dem bislang sechs weitere folgten. Daneben verfasst sie Kurzgeschichten. Im Jahr 2011 erhielt sie den Walter-Kempowski-Literaturpreis.