Inselweihnachten
Sandra Lüpkes

Inselweihnachten

Eine Geschichte von der Liebe

Rowohlt Taschenbuch Verlag

Broschur
Oktober 2011
sofort lieferbar
ISBN 9783499257223
8,– € [D], 8,30 € [A] , SFr. 11,50 [CH]
     
Ein Weihnachtswunder am Meer

Finja braucht dringend eine Auszeit: Ihre Ehe steckt in einer Sackgasse, im Job tritt sie auf der Stelle. Kurzerhand beschließt sie, Weihnachten ans Meer zu fahren. Als sie an Heiligabend am Nordseestrand spazieren geht, begegnet sie einer alten Frau. Janette ist Malerin. Sie wartet auf das Boot ihres Verlobten. Aber ist sie für die Liebe nicht schon viel zu alt? Und wer würde sich in dieser stürmischen Nacht aufs Wasser wagen? Finja beginnt, Nachforschungen anzustellen. Und lernt, was wahre Liebe bedeutet.

Ob Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog oder Wangerooge – diese kleine, stimmungsvolle Geschichte mit liebevollen Illustrationen von Ole West verzaubert alle. Das perfekte Geschenk. Nicht nur zu Weihnachten.

Sandra Lüpkes

Sandra Lüpkes, geboren 1971 in Göttingen, verbrachte die längste Zeit ihres Lebens auf der Insel Juist und wohnt nun in Münster, wo sie als freie Autorin und Sängerin arbeitet. Mit ihren 15 bereits erschienenen Kriminal- und Liebesromanen, den Erzählungen, Sachbüchern und Kurzgeschichtensammlungen hat sie bereits eine Gesamtauflage von knapp 600.000 Exemplaren erreicht.

Seit 2014 schreibt sie Drehbücher, u.a. für Warner Bros. und das ZDF.

Als Musikerin ist Mitglied der weltweit einzigen Band, die nur aus Krimiautoren besteht und deren Name streng geheim ist.

Caren Miosga, Kulturjournal, NDR Fernsehen:
»Sandra Lüpkes kann es - und sie kann es gut!«