Purpur
Reinhard Bottländer

Purpur

Schardt Verlag, Oldenburg

Januar 2001
sofort lieferbar
ISBN 9783898415842
12,80 € [D]
     

"Sidorov wurde befreit!"

Die Nachricht schlägt ein wie eine Bombe. Mit einer spektakulären Aktion ist der russische Verbrecher aus der Bochumer Justizvollzugsanstalt Krümmede herausgeholt worden. Mit ihm entkommt der Chinese Wang, der Sidorov und seinen Komplizen zum Coup ihres Lebens verhelfen kann.

Der Ausbruch beunruhigt Kriminalhauptkommissar Ken Bergmann aufs Äußerste, schließlich hat Sidorov ihm vor einigen Jahren blutige Rache geschworen. Als kurz nach dem Ausbruch die Frau, die damals im Prozess gegen Sidorov ausgesagt hat, ermordet wird, ist allen klar, dass Ken und seine Familie in höchster Lebensgefahr schweben.

Die Jagd auf Sidorov beginnt.

Dabei ahnt Ken Bergmann nicht, dass er nicht nur bei diesem Fall einige böse Überraschungen erleben wird ...

Der Kampf zwischen Ken Bergmann und seinem gefährlichsten Widersacher findet nicht nur im Ruhrgebiet statt, er führt den Leser auch nach Österreich und an die Küste Spaniens.

Reinhard Bottländer

Reinhard Bottländer

geboren 1948 in Bochum. war Kriminalhauptkommissar.
Arbeit in verschiedenen Kriminalkommissariaten, in der Fahndungsabteilung, in Mordkommissionen und in der Polizei-Führungsstelle.
Von 1978 bis 1988 Kinder- und Jugendbuchautor, Beiträge in Zeitungen, Zeitschriften, Anthologien und im Rundfunk.
2007 „Mord im Sumpf“, Kriminalroman, Schardt Verlag, Oldenburg, 2. Auflage 2009.
2008 "Ene-mene-muh ... und tot bist du!" Kriminalroman, Schardt Verlag, Oldenburg.
2009 "Balkan Connection - Die Spur führt nach Feldkirchen" Kriminalroman, Schardt Verlag, Oldenburg.
2011 "Purpur" Kriminalroman, Schardt Verlag, Oldenburg
2013 "Konrad - Die lange Flucht" Jugendkrimi, Brockmeyer Verlag, Bochum
2014 "Infam - und tödlich!" -Wahre Kriminalerzählungen- Brockmeyer Verlag, Bochum