Codex Mosel
Mischa Martini

Codex Mosel

Michael Weyand

1., Aufl., November 2005
sofort lieferbar
ISBN 9783935281447
8,90 € [D], 9,20 € [A] , SFr. 13,50 [CH]
     
Exponate von unschätzbaren Wert werden aus der Domschatzkammer geraubt. Hat der Gärtner des Domkapitulars dafür sein Leben lassen müssen? Hier fangen für Kommissar Walde die Probleme erst an. Überraschend mischen sich Salvatore Montalbano, Kay Scarpetta, Siggi Baumeister, Kurt Wallander, Guido Brunetti und Hanne Wilhelmsen in die Ermittlungen ein.
Mischa Martini
© R. Kaster

Mischa Martini

lässt seinen Ermittler Waldemar Bock links und rechts der Mosel auf Verbrecherjagd gehen. Der 1956 geborene Autor wurde 2001 für "NORDFÄLLE", den ersten Krimistadtschreiberpreis in Deutschland, nominiert und lebt in der Nähe von Trier.
Aktuell ist von ihm der dreizehnte Krimi ‘AQUA MOSEL’ (Verlag Weyand, Trier) erschienen.
Die Kriminalkomödie ‘Mörderische Auslese’ (Deutscher Theater-Verlag, Weinheim) erscheint in niederländischer Übersetzung bei Toneel Uitgeverij Vink, Alkmaar.