Wie werde ich Witwe?
Dezember 2009
sofort lieferbar
ISBN 9783941970014
Gina Greifenstein

Wie werde ich Witwe?

Krimi-Anthologie

Darf man betrogenen Buchhändlerinnen vertrauen? Wozu braucht die Ehefrau Trockenpflaumen? Sind alte Damen wirklich so vergesslich, wie sie vor der Polizei zu sein behaupten? Was haben Witwen mit schweigenden Hühnern und missglückten Shuttleflügen zu tun? Sie heißen Elsa, Carla, Silke und Mathilde, sie leben in Florenz, Andalusien oder im bayrischen Wald. Es sind ganz unterschiedliche Frauen, die nur eins gemeinsam haben: sie übernehmen Eigenverantwortung und greifen zu ungewöhnlichen Methoden, um sich von ihren Ehegatten oder Liebhabern zu befreien. 24 KrimiautorInnen haben sich ihre ganz eigenen, äußerst schwarz-humorigen Gedanken über das neue Scheidungsrecht gemacht. Ihre literarischen Morde sind skurril, gemein und böse. Und nicht zur Nachahmung empfohlen! Ein äußerst vergnüglicher Lesespaß mit einem leicht ironischen Augenzwinkern.

Wie wir sprechen und schreiben
Broschur
sofort lieferbar
ISBN 9783447060561
Friederike Schmöe (Hg.)

Wie wir sprechen und schreiben

Festschrift für Helmut Glück zum 60. Geburtstag

Die Anthologie führt den Leser zunächst zu den Kerngebieten der Linguistik: Die Beiträge im ersten Teil thematisieren Entwicklungen des Deutschen in Wort-, Satz-, Laut- und...

Wiener Bagage
Taschenbuch
2015, Juli 2014
sofort lieferbar
ISBN 9783839216255
Andreas Pittler

Wiener Bagage

14 Wiener Kriminalgeschichten

Wien, die Stadt von Stephansdom, Hofburg und Schloss Schönbrunn. Bei Pittler sind die Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole Schauplatz kniffliger Kriminalfälle. Und die Leser...

Wiener Kreuzweg
Broschur
Januar 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783903113121
Andreas Pittler

Wiener Kreuzweg

Der große Jahrhundertroman über Wien und seine Bewohner. Glanz und Untergang der Donaumonarchie, Hoffnung und Enttäuschung der Ersten Republik, Terror und Verderben durch die einmarschierenden Nazis. All das spiegelt sich im Leben und Streben dreier Wiener Familien – einer Unternehmer-, einer Kleinbürger- und einer Arbeiterfamilie – wider. Ein Kaleidoskop großer Ereignisse, die nicht minder große Auswirkungen auf die Stadt und ihre Menschen haben.

Wiener Totenlieder
Broschur
Februar 2015
sofort lieferbar
ISBN 9783547712094
Theresa Prammer

Wiener Totenlieder

Kriminalroman

Ein Tenor wird mit seinem Kostüm ermordet, eine Soubrette unter einem Kulissenteil begraben und eine Sopranistin vergiftet. Und das am weltberühmten Wiener Opernhaus. Die Polizei...