Birgit van Troyen

Birgit van Troyen

Birgit van Troyen, Jahrgang 1960, lebt mit Mann, Tochter und Hund in der Ruhrmetropole. Die Urfassung zu ihrem Regiokrimi DUNSTKREIS entstand bereits 1993. Erst 25 Jahre später wurde das Manuskript überarbeitet und 2019 vom Telegonos Verlag veröffentlicht.

Mit Kurzgeschichten und einem Lyrikbeitrag ist sie in mehreren Anthologien vertreten. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit arbeitet sie heute als selbstständige Korrektorin.