Helmut Jäger

Helmut Jäger

Jahrgang 1951. Gebürtiger Oberbayer, aufgewachsen in Trostberg/Alz. In München Ausbildung zum Buchhändler. Danach im Verlagswesen und in der Sportartikelbranche tätig. In den Siebzigerjahren als Mitglied des
Münchner Poetenstammtischs zum Schreiben gekommen. Lebt seit 1991 mit Familie in der Nähe von Ravensburg. Durch das Faible für Krimis, insbesondere skandinavische, wurde er animiert, selbst Krimis zu schreiben.
Nach »Das Grab an der Schussen« (2019 bei EMONS) erschien im Juni 2022 der zweite Kriminalroman mit dem privaten Ermittler Carl Sopran bei SparkysEdition.

Termine mit Helmut Jäger

Wann Was Wo
27. Okt 22
19:00 Uhr
Lesung und Talkrunde
Helmut Jäger und Gäste
Stadtbuchhandlung
Ravensburger Str. 5
88339 Bad Waldsee, Deutschland
02. Nov 22
20:00 Uhr
Autorenlesung Kulturforum Grünkraut, Bücherei im Rathaus
Scherzachstr. 2
88287 Grünkraut, Deutschland
 

Bücher von Helmut Jäger

Den Tod geerbt

Den Tod geerbt

Das Grab an der Schussen

Das Grab an der Schussen