Peter Jackob

Peter Jackob

Geboren in Mainz, Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, das er mit Promotion abschloss. Die Ermittler in seinen Kriminalromanen sind der britische Meisterdetektiv Sherlock Holmes, der Mainzer Kommissar Schack Bekker und der finnische Archäologe Toivo Salonen. Sein Sherlock-Holmes-Roman »Das Geheimnis von Compton Lodge« wurde 2013 von der Deutschen Sherlock-Holmes-Gesellschaft mit dem »Blauen Karfunkel« als Buch des Jahres ausgezeichnet. Nach vierzehn Jahren in Italien lebt er wieder in seiner Heimatstadt. Er ist Mitglied der Autorengruppen »Dostojewskis Erben« und »Mörderisches Rheinhessen«.

Autorenhomepage

Bücher von Peter Jackob

Schotten dicht

Schotten dicht

Verschossen.

Verschossen.

Kilju – Ein Finnland-Thriller

Kilju – Ein Finnland-Thriller

Schotten dicht – Schack Bekker ermittelt auf dem Rhein

Schotten dicht – Schack Bekker ermittelt auf dem Rhein

Die Jagdgesellschaft von Billingshurst

Die Jagdgesellschaft von Billingshurst

Das Geheimnis von Compton Lodge

Das Geheimnis von Compton Lodge

Narren-Mord

Narren-Mord

Das Leben ist kein Tanzkokal

Das Leben ist kein Tanzkokal

Am Limit

Am Limit