Oliver Buslau
© Felix Mayr

Oliver Buslau

geboren 1962, wuchs in Koblenz auf. 1999 begann er mit dem Krimischreiben und etablierte eine bis heute 8-teilige Serie von Bergischen Krimis um den Wuppertaler Privatdetektiv Remigius Rott. Weitere Krimis von Buslau spielen im Rheintal, der historische Roman "Schatten über Sanssouci" am Hof vom Preußenkönig Friedrich in Potsdam. In einigen Romanen spielt das Thema Musik eine große Rolle ("Die 5. Passion", "Die Orpheus-Prophezeiung"). Außerdem schreibt Oliver Buslau jede Woche einen Kurzkrimi für die Fernsehzeitschrift "TVKlar". Im Jahre 2000 gründete er die "TextArt - Magazin für Kreatives Schreiben", die er bis 2016 als Chefredakteur leitete. Weiteres auf der Autorenhomepage.

Autorenhomepage

Bücher von Oliver Buslau

Wahn

Wahn

111 Werke der klassischen Musik, die man kennen muss

111 Werke der klassischen Musik, die man kennen muss

Bergisch Samba

Bergisch Samba

Flammentod

Flammentod

Marcels Geheimnis und drei weitere spannende Fälle

Marcels Geheimnis und drei weitere spannende Fälle

Wupper Wut

Wupper Wut

Rott sieht rot

Rott sieht rot

Bei Interview Mord

Bei Interview Mord

Der Bulle von Berg

Der Bulle von Berg

Rheinsteigmord

Rheinsteigmord

Schatten über Sanssouci. Historischer Kriminalroman

Schatten über Sanssouci. Historischer Kriminalroman

Altenberger Requiem

Altenberger Requiem

Neandermord

Neandermord

Das Gift der Engel

Das Gift der Engel

Die fünfte Passion

Die fünfte Passion