Frank Goldammer

Frank Goldammer

In Dresden geboren, noch immer wohnhaft in Dresden. Einmal verheiratet, einmal von derselben Frau geschieden. Drei Kinder mit zwei Frauen. Maler- und Lackierermeister, seit 2003. Schreibt seit 15 Jahren, veröffentlichte seit 2006 fünf Mysteryromane und eine Kurzgeschichtensammlung. 2012 erschien der erste Krimi bei dem Gmeiner-Verlag.

Autorenhomepage

Bücher von Frank Goldammer

Verlorene Engel

Verlorene Engel

Juni 53

Juni 53

Der Angstmann

Der Angstmann

Revierkampf

Revierkampf

Roter Rabe

Roter Rabe

Juni 53

Juni 53

Vergessene Seelen

Vergessene Seelen

Schrammstein

Schrammstein

Roter Rabe

Roter Rabe

Tausend Teufel

Tausend Teufel

Die Vergessenen

Die Vergessenen

Tausend Teufel

Tausend Teufel

Der Angstmann

Der Angstmann

Der Angstmann

Der Angstmann

Stadtgespräche aus Dresden

Stadtgespräche aus Dresden

Schrammstein

Schrammstein

Revierkampf

Revierkampf

Abstauber

Abstauber

45 Gründe, sich lachend das Leben zu nehmen

45 Gründe, sich lachend das Leben zu nehmen

Nebelgeflüster

Nebelgeflüster

Steingeist

Steingeist