Jana Jürß

Jana Jürß

Jana Jürß wuchs in Mecklenburg auf. Beruflich orientierte sie sich lange Zeit im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Publizistin mit ihrer Familie in Ostfriesland und kann sich ihrer großen Leidenschaft widmen: dem Schreiben. Sie schreibt Gesellschaftsromane, Krimis , Thriller, Horror und Sachbücher.

 

 

 

Autorenhomepage

Bücher von Jana Jürß

Wanzenkinder

Wanzenkinder

Stille auf dem Fehn

Stille auf dem Fehn

Abschied einer Illusion

Abschied einer Illusion

Marlene Torvett und das Märchen vom Glück

Marlene Torvett und das Märchen vom Glück

Tod im Land der tausend Seen

Tod im Land der tausend Seen

Schwarze Stille

Schwarze Stille

111 Orte an der Mecklenburgischen Seenplatte, die man gesehen haben muss

111 Orte an der Mecklenburgischen Seenplatte, die man gesehen haben muss

Ostseekiller

Ostseekiller

Tangobar

Tangobar

Wanzen

Wanzen

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1970 - Kindheit und Jugend

Aufgewachsen in der DDR - Wir vom Jahrgang 1970 - Kindheit und Jugend

Peters Laube

Peters Laube