Aktuell

Einfach schreiben - dicht am Leben

Schreib-Wochenendseminar von Angela Esser, München

  •  Sa. 04.07.2020 , 10:00 – 17:00 Uhr
  •  So. 05.07.2020 , 10:00 – 17:00 Uhr

Wer schreibt, ist auch immer auf der Suche. Nach einer Idee, dem richtigen Aufbau, dem passenden Wort. Oder nach dem Funken, von dem man weiß: Genau das ist es! Doch wie fange ich an und wie geht es weiter? Im Seminar werden Sie mit einer erfahrenen Autorin genaueres Sehen und Wahrnehmen mit spielerischen Mitteln üben und auf exaktes Vokabular übertragen. Angefangen von dem genauen Beschreiben einer Situation über Landschaften bis hin zu Dingen und Personen.

Die Buchempfehlung der Woche von der SYNDIKATS-Redaktion: "Leiser Tod in Lissabon" von Catrin George Ponciano.

ACHTUNG: Es gibt ein Gewinnspiel! Der Preis ist ein Online-Meet&Greet mit der Autorin!

Auch in Ihrem Interview verriet uns Catrin George Ponciano so Einiges!

Es gibt wieder Lesungen! Die ersten Erfahrungen nach den Lockerungen aus vier Buchhandlungen. 

Offenbar freuen sich die Leser über die kulturellen Veranstaltungen, die sofort ausverkauft waren. Vier aktive BuchhändlerInnen sind hier mutig vorweg geschritten und eröffnen hoffentlich damit den Weg für viele anderen. Die Buchhandlung Bornhofen ist nicht nur bekannt für eine große Auswahl und persönliche Beratung, sondern auch für ihre hervorragenden Veranstaltungen. Lucia Bornhofen hat beispielsweise die erste Lesung im Freien stattfinden lassen.

Ein Hinweis in eigener Sache:

Falls Ihr Veranstaltungshinweise, Krimifestivals, Schreibseminare, Workshops oder ähnliches anbietet oder anzeigen möchte, findet ihr hier ein genaueres  Informationsblatt dazu. Auch wissenswerte Artikel / Beiträge sind gefragt! - Die Redaktion nimmt eure Hinweise gerne auf!

Auch unser Post auf der SYNDIKATS-Webseite hat geholfen! - Danke für jene, die unterzeichnet haben!"
(Weitere Unterschriften helfen immer noch!)

Börsenblatt:

"Die Bestseller-Autoren Nina George und Sebastian Fitzek und weitere Prominente hätten der Bundestagspetition der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände (BAGSV) allein am Montag zu fast 10.000 zusätzlichen Mitzeichnern verholfen, schreibt die Organisation in einer Mitteilung.

Die Petition, die eine Verlängerung und großzügigere Ausgestaltung der Soforthilfen für Selbstständige sowie bürokratie- und belastungsarme Jahre zum Wiederaufbau ihres Geschäfts fordert, habe damit nun deutlich über 50.000 Unterstützer.

Ab dieser Schwelle muss der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages sich in einer öffentlichen Anhörung mit den Forderungen der Verbände auseinandersetzen. Bisher habe es nur 41 andere Bundestagspetitionen gegeben, die diese Größenordnung erreicht haben."

Neuerscheinungen

Ein abgezockter Sauhund
Roland Krause
Ein abgezockter Sauhund
RACHE - Der Informant
Joachim Speidel
RACHE - Der Informant
Soja nun auch nicht
Heike_Gerdes
Soja nun auch nicht
Mordsreise
Ingrid Schmitz
Mordsreise
Düsterstrand
Meike Messal
Düsterstrand
Mühlviertler Grab
Eva Reichl
Mühlviertler Grab