Aktuell

Das Problem kennt man als AutorIn:

Ob Agentur oder Verlag, immer wieder stellt sich die (leidige) Frage nach der Genre-Einordnung eines Buches.

Die Redaktion hat ein gute Aufstellung von Genres und Sub-Genres gefunden. - Einfach mal hineinsehen: https://by-arp.de/liste-aller-genres-und-subgenres/?fbclid=IwAR3LNcRiOOPTDyAIZjCuxqTYqbwfI5xNtkO5GDQspMjJa2ZBKGDLcoI57oE

 

Unsere SYNDIKATLERIN Ingrid Werner gibt wieder eines ihrer Schreibseminare: Figurenentwicklung mit CharakterCards in der "Münchner Schreibakademie" (von Beatrix Mannel und Bettina Brömme).

SYNDIKATS-Mitglieder erhalten 10% Rabatt!

In unserer Rubrik Krimipedia hat Ingrid Werner bereits einmal ihr "Schreiben mit CharacterCard" vorgestellt. Siehe hier.

Staffe 2 Folge 8

Die 8. Folge der zweiten Staffel heute ab 19:15 Uhr mit Natascha Keferböck, Tatjana Kruse und Juergen Heimbach.

"Unsere Gesellschaft braucht jetzt geöffnete Buchhandlungen"

Börsenverein appelliert an Bundeskanzlerin

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels fordert Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsident*innen der Länder auf, bei den kommenden Corona-Beratungen am 3. März die sofortige bundesweite Öffnung der Buchhandlungen zu beschließen.

2021 03 02 Allgemein Werkstadtbericht AngelaEßner quadrat 00Wieder ein hochspannender Werkstattbericht einer SYNDKATlerin in der Buchszene.de:

Es geht um die Insel Juist - die für AutorInnen eine ganz besondere Bedeutung hat, um AutorInnen und VerlegerInnen, um Anthologien und 'Blütenlese'.

Heute: Angela Eßer, unsere EHREN-GLAUSER Preisträgerin des Jahres 2021, präsentiert einen Werkstattbericht zu ihrer Anthologie "Mords-Töwerland":

Neuerscheinungen

Schmerz
Theo Brohmer
Schmerz
Noch mehr böse Blumen
Klaudia Blasl
Noch mehr böse Blumen
Verfehlt
Christiane Dieckerhoff
Verfehlt