Aktuell

"Gepflegtes Desinteresse an Schriftstellerinnen"

Männer haben eine 92 % größere Chance, den Literaturnobelpreis zu gewinnen, stellt Nina George fest.

Sind Männer also wichtiger oder spannender (Spoiler: Nein)? Und wenn Nein – wie bricht der komplexe Buchbetrieb mit der zotteligen Usance? Vier Vorschläge:

Das Problem kennt man als AutorIn:

Ob Agentur oder Verlag, immer wieder stellt sich die (leidige) Frage nach der Genre-Einordnung eines Buches.

Die Redaktion hat ein gute Aufstellung von Genres und Sub-Genres gefunden. - Einfach mal hineinsehen: https://by-arp.de/liste-aller-genres-und-subgenres/?fbclid=IwAR3LNcRiOOPTDyAIZjCuxqTYqbwfI5xNtkO5GDQspMjJa2ZBKGDLcoI57oE

 

Unsere SYNDIKATLERIN Ingrid Werner gibt wieder eines ihrer Schreibseminare: Figurenentwicklung mit CharakterCards in der "Münchner Schreibakademie" (von Beatrix Mannel und Bettina Brömme).

SYNDIKATS-Mitglieder erhalten 10% Rabatt!

In unserer Rubrik Krimipedia hat Ingrid Werner bereits einmal ihr "Schreiben mit CharacterCard" vorgestellt. Siehe hier.

Staffe 2 Folge 8

Die 8. Folge der zweiten Staffel heute ab 19:15 Uhr mit Natascha Keferböck, Tatjana Kruse und Juergen Heimbach.

"Unsere Gesellschaft braucht jetzt geöffnete Buchhandlungen"

Börsenverein appelliert an Bundeskanzlerin

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels fordert Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsident*innen der Länder auf, bei den kommenden Corona-Beratungen am 3. März die sofortige bundesweite Öffnung der Buchhandlungen zu beschließen.

Neuerscheinungen

Böse Häuser
Nicola Förg
Böse Häuser
Dunkler Grund
Hendrik Berg
Dunkler Grund
River Clyde
Simone Buchholz
River Clyde
Aachener Abrechnung
Ingrid Davis
Aachener Abrechnung
Montecrypto
Tom Hillenbrand
Montecrypto