Aktuell

Die Shortlist für den Leo-Perutz-Preis für Kriminalliteratur 2018 wurde bekanntgegeben. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird von der Kulturabteilung der Stadt Wien und dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels in diesem Jahr bereits zum neunten Mal gemeinsam gestiftet.

Dieses Mal berichtet Günther Zäuner mit einer Sonderausgabe seines Krimisalons über die Entwicklungen der Krimilandschaft. Mit dabei auch ein Bericht über die Criminale 2018 in Halle.

Für alle, die dieses Jahr nicht dabei sein konnten: Vom 10-13. April 2019 findet die Criminale in Aachen statt.

Thomas Kastura, Glauserpreisträger in der Kategorie Kurzkrimi, bietet dieses Jahr im Rahmen der 10. Literarischen Sommerakademie Schrobenhausen vom 30.07.2018 bis 04.08.2018 den Krimischreibkurs "Spannung mit Stil - Der literarische Krimi" an.

Bereits zum siebzehnten Mal wurde das originellste, stimmigste, markanteste oder kurzum das schönste Krimi-Cover des vergangenen Jahres eines deutschsprachigen Autors ermittelt. And the winner is ... 

Wer trotz Sonne und der Aussicht auf eine kurze Woche nicht lachen kann, dem seien die Spots der Nicht-Nominierten ans Herz gelegt.

Neuerscheinungen

Totentanz am Strand
Klaus-Peter Wolf
Totentanz am Strand
Rotlicht
Horst Bosetzky, Uwe Schimunek
Rotlicht
Einsiedeln
Silvia Götschi
Einsiedeln
Rieslingtrüffel
Gina Greifenstein
Rieslingtrüffel