Aktuell

2021 05 03 Allgemein Werkstadtbericht AndréStorm quadrat00Regelmäßig können SYNDIKATlerInnen einen "Werkstattbericht" schreiben & diese werden in der Buchszene.de veröffentlicht.

André Storm ist Zauberkünstler, wollte aber auch Krimiautor sein. Bei der Suche nach einem Verlag musste er, Autor des Krimis „Licht aus!“ feststellen, dass das Verlag-Finden beinahe an Zauberei grenzt.

Den vollen Werkstattsbericht gibt es hier zu lesen.

2021 05 17 Buchtipp quadrat ZornDerLämmer 00SYNDIKATS-Kollegin Katja Kleiber hat einen Scrivener-Kurs für alle Interessierten erstellt

Zu Scrivener:

Scrivener ist eine Schreib-Software in der man nicht nur seine neuen Kriminalromane verfassen kann, sondern auch die dazugehörigen Materialien, wie Bilder, Links oder sonstige Inspirationen ordentlich strukturieren kann ohne dass man ein riesiges Chaos hat.

 

In ihrem Online Kurs, der rund 1 Std. 40 Min. dauert, erklärt Katja Kleiber alles rund ums Plotten, das Erstellen eines Exposés und dem Schreiben eines Manuskribts innerhalb von Scrivener.

Den Kurs findet ihr hier.

Staffe 3 Folge 3

Die neueste Quickiefolge führ über's bergische Spielerparadies ins brütendheiße Wien und dann zurück in die Vergangenheit. Mit Oliver Buslau, Sabina Naber und Thomas Krüger. Wie immer um 19:15 Uhr!

2021 05 17 Buchtipp quadrat ZornDerLämmer 00Heute präsentieren wir "Zorn der Lämmer" von Daniel Wehnhardt

Im Rahmen eines Gewinnspieles kann ein virtuelles Meet & Greet inklusve einer Ausgabe von "Zorn der Lämmer" gewonnen werden. Die Gewinnfrage lautet: "Worauf könnte das Wort „Lämmer“ im Titel meines neuen Romans („Zorn der Lämmer“) vor dem Hintergrund der Judenverfolgung anspielen?" Um zu gewinnen einfach die Antwort hier hin senden.

Zudem gab Daniel Wehnhardt ein Exklusivinterview:

Wo schreibst du am liebsten?
"An verschiedenen Orten, in der Regel schreibe ich zwar am Schreibtisch, aber oft verschlägt es mich auch an den Küchentisch oder sogar – Schande über mein Haupt – ins Bett."

Allgemein quadrat 00 KopieUnser lieber SYNDIKATS-Kollege Jörg-Schmitt Kilian steht auch als Kriminalhauptkommissar für seine Mitgliedschaft bei der 'Ehrenwerten Gesellschaft' ein.

Gefragt von der Presse erzählt er einiges über das SYNDIKAT.

Und natürlich auch über die Band "Streng Geheim" - in der ausschließlich Krimi-AutorInnen sind. 

 

 

Neuerscheinungen

Fälschung à la Provence
Andreas Heineke
Fälschung à la Provence
Das stumme Kind
Michael Thode
Das stumme Kind
SCHULD! SEID! IHR!
Michael Thode
SCHULD! SEID! IHR!
Der Nachlass
Jonas Winner
Der Nachlass