Aktuell

Glauserpreisträger 2018

Die Glauser-Preise und der Hansjörg Martin Preis 2018 wurden auf der festlichen Gala zum Abschluss der CRIMINALE in Halle vergeben.

Die Leiche fehlte zwar, doch ihre Umrisse waren fachgerecht abgesteckt: Wie’s halt aussieht, wenn Profis am Werk waren. Oder sind – wie dieser Tage, da in Halle erstmals das größte europäische Krimifestival, die CRIMINALE, vorbereitet wird: Für Halle ein Ereignis der Superlative! Sage und schreibe 250 Krimi-Autoren haben ihr Kommen angekündigt, und die 60 Einzelveranstaltungen erinnern – zumindest der puren Anzahl nach – an die Händelfestspiele.

Prgrammfolder CRIMINALE 2018 in Halle

Vom 02. bis zum 06. Mai findet die CRIMINALE 2018 in Halle (Saale) & Region statt.
Highlight ist natürlich wieder die große Preisverleihung der Krimipreise der Autoren am Samstag, den 05. Mai 2018 im Neuen Theater zu Halle.

Aber auch das übrige Programm hat es in sich. Mit fast 60 Einzelveranstaltungen für jung und alt, Profi-, Amateur- oder Hobby-Kriminalist.

Das komplette öffentliche Programm der CRIMINALE jetzt hier auf der CRIMINALE-Website! Oder einfach den CRMINALE Programm-Folder herunterladen (PDF, 3,7 MB)

20 nominierte Bücher zu gewinnen

Unter den zahlreichen Einsendungen um die Nominiertenbücher ist das Los gefallen. Das SYNDIKAT gratuliert der Gemeindebücherei in Obrigheim, die alle Nominiertenbücher der diesjährigen Krimipreise der Autoren auf einen Schlag gewonnen hat.

Wir wünschen viel Spaß mit den 20 tollen Büchern, die die Jurys für die drei GLAUSER-Preiskategorien und für den HANSJÖRG-MARTIN-Preis von den jeweiligen Verlagen zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Vom 21. März bis zum 9. Juni 2018 ist es im Vogtland mörderisch spannend!

Die KrimiLiteraturTage Vogtland begannen 2006 mit der ersten Kriminacht im Schloss Netzschkau, die sich ab 2007 zu Krimitagen entwickelte. Das Projekt ist mit rund 30 Aktivitäten jeweils im Frühjahr das umfangreichste autorenbasierte, generationsübergreifende und großenteils öffentliche Literatur- und Lesefestival im Vogtland und verfügt damit über ein Alleinstellungsmerkmal in der Region.

Neuerscheinungen

Erzengel
Kerstin Signe Danielsson, Roman Voosen
Erzengel
Rieslingtrüffel
Gina Greifenstein
Rieslingtrüffel
Villa Sanddorn
Lena Johannson
Villa Sanddorn
Eifersucht
Andreas Föhr
Eifersucht
So nah der Tod
Astrid Freese
So nah der Tod