Jonathan Landgrebe ist Verleger des Jahres 2022. BuchMarkt vergibt diese Auszeichnung seit fast 30 Jahren. Die Begründung der Jury: "Der 1977 in Hamburg geborene Verleger pflegt die Titel des wissenschaftlichen Programms ebenso wie die der literarischen Hauptprogramme. Dabei scheut er weder Innovationen noch neue Programmsegmente." Der Vorstandsvorsitzende der Suhrkamp Verlag AG hat zahlreiche AutorInnen ins Haus geholt, die ausgezeichnet wurden, so die Nobelpreisträgerin Annie Ernaux und den ukrainischen Schriftsteller Serhij Zhadan, Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels.