Fine CrimeDas Fine Crime Festival in Graz findet dieses Jahr vom 30.05. bis 4.06. 2022 statt.

Ein breit gefächertes Programm bietet zahlreiche Lesungen in Graz sowie der der gesamten Steiermark. Zu hören sind beispielsweise Wolfgang Hohlbein, Martin Walker, Claudia Rossbacher, Robert Preis, Sabina Naber, Günter Neuwirth sowie Alex Beer, die letztjährige Preisträgerin des Fine Crime Awards. Auch Lutz Kreutzer stellt seine Anthologie "Schaurige Steiermark" vor, an der viele SyndikatlerInnen mitgewirkt haben.

Bei der Langen Nacht des Krimis lesen Autoren im 6-Minuten Takt, stattfinden wird das Event in der Komödie Graz.

Einen besonderen Programmpunkt bilden die  Führungen der "Graz-Guides" durch die Stadt

Hier das gesamte Programm nachlesen: http://finecrime.com/programm/