2021 April LKA München 01 KopieZum 75-jährigen Bestehen bietet das Bayerische Landeskriminalamt einen besonderen Einblick in Polizei- und Ermittlungsarbeit! - Unbedingt wissenswert für Krimi-AutorInnen!

Schrift und Druck

Eine Handschrift ist so unverwechselbar wie ein Fingerabdruck und die Fachleute auf diesem Gebiet erkennen an winzigen Details, ob ein Dokument gefälscht wurde oder nicht. Auch die Jahrzehnte der Schreibmaschine waren für die Ermittler handhabbar: Tinte, Buchstabenform, Andruck – alles wertvolle Indizien. In der Neuzeit wird mehr gedruckt als geschrieben. Was sagt ein Blatt Papier heute aus?

Das LKA untersucht auf einem Dokument die Schrift oder den Druck und die Grundlage, meistens Papier. Aber auch Ausweise, Führerscheine und Urkunden landen tägliche auf den Untersuchungstischen. Wir zeigen das:

 

 Exklusiv fürs SYNDIKAT: Fotos von den Dreharbeiten! 

IMG 2556

 

In 8 Folgen auf münchen.tv bietet das LKA Bayern ungewöhnliche Einblicke.

Heute live um 18 Uhr (Wdh. 19 und 21 Uhr) in münchen.tv: Folge 2: Schrift und Druck:https://www.muenchen.tv/livestream/, danach in der Mediathek.

 

 

IMG 2566
 © Foto: Ludwig Waldinger
Redakteurin Franziska Troger und Erwin Sadorf, Handschriftenexperte