2021 04 27 Allgemein Werkstadtbericht ChristofWeigold quadrat00Eine Kooperation mit dem Branchenmagazin Buchszene.de ermöglicht uns SYNDIKATlerInnen eine interessante Möglichkeit:

Regelmäßig können SYNDIKATlerInnen einen "Werkstattbericht" schreiben und diese werden in der Buchszene.de veröffentlicht.

Heute: Christof Weigold, der nach seiner Kariere als Autor der Harald-Schmidt-Show, nun auch erfolgreicher Autor ist, berichtet von seinem Debütroman „Der Mann, der nicht mitspielt“, in dem es um einen erfolglosen Schauspieler geht, der aus Geldnot zum Detektiv in Hollywood wird. - Nominiert für den GLAUSER 2019 in der Kategorie "Debütroman"!

Zudem verrät er weitere spannende Background Infos über sich selbst und dem Anfang seiner Autorenlaufbahn.

 

Den ganzen Werkstattbericht gibt es hier zu lesen.