2021 April LKA München 01 KopieZum 75-jährigen Bestehen bietet das Bayerische Landeskriminalamt einen besonderen Einblick in Polizei- und Ermittlungsarbeit! - Unbedingt wissenswert für Krimi-AutorInnen!

Tatort-Erfassung

Heute werden Tatorte dreidimensional erfasst – Schussbahnen können so bestimmt werden, Positionen von Tätern und Zeugen etc. 
Die Anfänge waren einfach: ein Blatt Papier und ein Stift waren die Hilfsmittel. 

Wir zeigen die Entwicklung Schritt für Schritt auf – die Einführung von Photographie, Spurensicherungstafeln etc. bis hin zum Blick in die Zukunft: das Holodeck.

 

 Exklusiv fürs SYNDIKAT: Fotos von den Dreharbeiten! 

IMG 2556

 

In 8 Folgen auf München TV bietet das LKA Bayern ungewöhnliche Einblicke.

Heute live um 18 Uhr (Wdh. 19 und 21 Uhr) in München TV : Folge 1: Tatort-Erfassung (https://www.muenchen.tv/livestream/), danach in der Mediathek.

 

 

IMG 2566
 © Foto: Ludwig Waldinger
Redakteurin Franziska Troger und
Erster Kriminalhauptkommissar Ludwig Waldinger, Pressesprecher des LKA Bayern