Preis der Stiftung Buchkunst

Der mit 10.000 Euro dotierte »Preis der Stiftung Buchkunst« geht in diesem Jahr an das Buch »Das Jahr 1990 freilegen«, erschienen bei Spector Books in Leipzig.

Das von Spector Books-Verleger Jan Wenzel herausgegebene Werk entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Grafiker Wolfgang Schwärzler: Die großformatige Publikation in fadengehefteter Broschur gibt auf knapp 600 Seiten mit unterschiedlich gestalteten doppelseitigen Text-Bild-Montagen individuelle Einstiege in das umwälzende Jahr 1990.

Mehr erfahrt ihr hier: https://www.boersenblatt.net/news/das-jahr-1990-freilegen-ist-die-nummer-1-145951