Branchennachrichten:

7,3 % „Die Belletristik kann mit einem Plus von 7,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ebenfalls deutlich. Hier übernehmen im Juni die Krimis die Top-Plätze auf der Bestsellerliste“

"Die Belletristik kann mit einem Plus von 7,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ebenfalls deutlich zulegen. Hier übernehmen im Juni die Krimis die Top-Plätze auf der Bestsellerliste: Platz 1 geht an die Neuerscheinung „Bretonische Spezialitäten“ von Jean-Luc Bannalec (Kiepenheuer & Witsch), Platz 2 an den Titel „Schwarzer August“ von Gil Ribeiro (Kiepenheuer & Witsch), der ebenfalls im Juni erschienen ist. Darauf folgt „Achtsam morden“ von Karsten Dusse (Heyne)."

 https://www.buchmarkt.de/meldungen/branchen-monitor-buch-zur-situation-im-buchmarkt/