Wer in Melbourne ist, sollte unbedingt das Victoria Police Museum in der Flinders Street besuchen, um die dunklere Seite der australischen Millionenstadt kennenzulernen. Es dokumentiert die Polizei- und Kriminalgeschichte Melbournes. Inspiriert wurde das Museum von dem des Scotland Yards in London, dem Black Museum. Das erste Museum in Melbourne war der Öffentlichkeit nicht zugänglich und diente nur der Weiterbildung der Polizei. Nach Zwischenstationen in St. Kilda und in der Russell Street befindet es sich jetzt im Melbourner WTC Wharf Center in den Docklands.

Deutscher Krimipreis 2019 GEHT AN JOHANNES GROSCHUPF

Mit dem Deutschen Krimipreis werden in den Kategorien National und International die jeweils drei besten Kriminalromane / Thriller eines Jahres ausgezeichnet.

Der Burgdorfer Krimipreis 2020 geht an Andreas Pflüger

Die Jury zeichnet ihn für seine Trilogie rund um die blinde Polizistin Jenny Aaron aus. „Damit ist dem Autor aus Berlin ein Glanzstück gelungen“, urteilt sie und meint weiter: „Jenny Aaron ist eine unglaublich starke und gleichzeitig sehr verletzliche Persönlichkeit. Wer sie kennen lernt, vergisst sie nicht mehr.“

Es ist da: THRILL - das Krimi-Magazin des SYNDIKATS! 

Bildschirmfoto_2021-07-26_um_09.44.35.png

Die Themen:

Mensch oder Maschine - wer schreibt in Zukunft unsere Bücher? -Künstliche Intelligenz in der Buchbranche.

True Crime: Der Mordfall Carolin G.

"Staubige Akten" - Historische Mordfälle

und vieles mehr!


Hier hineinsehen: https://magazine.buchszene.de/2021/thrill/html5/index.html?&locale=DEU&pn=1

 


Einmal pro Jahr gab das SYNDIKAT ein Jahrbuch heraus.

Bis 2015 hieß es Secret Service. Dann TAT-Zeuge. Seit 2019 trug es den Namen Anno Mord. (Online Ausgaben siehen unten).

Doch ab 2021 ist alles anders. Wir haben ein Krimimagazin entwickelt, das sich mit seinen Themen an alle Krimi-Interessierten richtet: THRILL.  Ab jetzt nur noch: THRILL!


"Anno Mord", 2019 und 2020

Bildschirmfoto 2020 05 20 um 23.28.57

In Anno Mord findet sich alles Wissenswerte zu den vom SYNDIKAT vergebenen Preisen und der vom SYNDIKAT veranstalteten CRIMINALE, zu Vorständen, Autoren und Amigos. Es gibt Kurzkrimis, Erfahrungsberichte und vieles mehr für alle Krimiinteressierten. 

Hier finden Sie Anno Mord 2019

Hier finden Sie das neue Anno Mord 2020.

Anno Mord wird unterstützt von der Buchszene - und ist auch hier zu finden!