Donnerstag, 07. Dezember 2017

KRIMITAG MÖNCHENGLADBACH

Folgen Sie Ihrer persönlichen Krimiroute beim KRIMITAG 2017!

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Krimiroute in Mönchengladbach

Folgen Sie Ihrer persönlichen Krimiroute beim Krimitag 2017!

Krimitag MönchengladbachJedes Jahr im Dezember lesen in einem guten Dutzend deutscher, österreichischer und Schweizer Städte KrimiautorInnen des ehrwürdigen Syndikat e.V. für einen guten Zweck. 2017 ist erstmals auch Mönchengladbach dabei. Mit einem ganz besonderen Event! Für junge Menschen, die Ihre Hilfe benötigen.

Wandern Sie an diesem Abend von Tatort zu Tatort: In fünf Locations der Oberstadt lesen jeweils zur vollen Stunde überregional bekannte SpannungsspezialistInnen. Jede Lesung dauert etwa 35 Minuten. So bleibt Ihnen nach der Spannung genügend Zeit zum Plaudern, Genießen und den kurzen Weg zu Ihrem nächsten Tatort. Die letzte Runde beginnt um 22 Uhr - Sie können also vier der fünf AutorInnen erleben.

Das alles mit einem einzigen Eintrittsticket für 10 Euro (im Vorverkauf für 8 €).

Alle Eintrittsgelder gehen ohne Abzug als Spende an den Reha-Verein Mönchengladbach, der in seinem Projekt „KipE“ Kinder psychisch erkrankter Eltern berät und unterstützt.

Jutta Profijt im Café Ö
Marktstieg 8

Thomas Hoeps im Lax Legere
Wallstr. 17

Arnold Küsters bei Herr Feldmann
Wallstr. 14

Ingrid Schmitz im Wallstreet 13
Wallstr. 13

Klaus Stickelbroeck im Cappuccino
Hindenburgstr. 45

Benefizlesung für das Projekt KipE
Infos zum unterstützten Projekt KipE: www.rehaverein-mg.de

Kartenverkauf ab 20. November an allen Veranstaltungsorten.
Es werden nur 125 Tickets verkauft. Trotzdem kann es vorkommen, dass ein Leseort für eine Lesung schon voll ist. Bitte wählen Sie dann eine der anderen Lesungen.

Der Krimitag Mönchengladbach ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der beteiligten Veranstaltungsorte und der Autoren.