Die Nordeifel - wunderschöne Landschaft, romantische Seen, verwunschene Wälder, ruhige, friedliche Menschen, zu allen Jahreszeiten. Nur nicht im Herbst. Denn am

2. Wochenende im September verwandelt die Region sich in eine spannende und geheimnisvolle Kulisse. Während der Nordeifel-Mordeifel-Krimitage wird im Kreis Euskirchen gemordet, gemeuchelt, gelogen und betrogen. Selbstverständlich nur literarisch.

Vom 08. bis 11. September 2016 ist im Kreis Euskirchen wieder mordsmäßig was los.



Krimiautoren aus der Eifelregion und Autoren, deren Krimis in der Eifel spielen – wie Ralf Kramp, Carola Clasen, Martina Kempff, Elke Pistor, Sascha Gutzeit, Arno Strobel, Hubert vom Venn und viele mehr - lesen während der Nordeifel-Mordeifel-Krimitagen an spannenden und außergewöhnlichen Standorten aus ihren Büchern.

Ebenfalls werden die beliebten Krimidinner die Gäste in Spannung halten. Vorsicht! Jeder Bissen könnte Ihr letzter sein! Doch keine Angst. Alle heimtückischen Taten geschehen ausschließlich in den Büchern.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website.