Die Montez-Juwelen
Sabine Vöhringer

Die Montez-Juwelen

Kriminalroman
Januar 2018
sofort lieferbar
     

Die Montez-Juwelen


Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser charmant hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und an ihre schönsten Ecken entführt. Von der Lovelybooks-Community auf Platz 2 der Neuerscheinungen aus dem Bereich Krimi & Thriller im März 2017 gewählt. Auch als Hörbuch!

Kurz nach einer Vernissage in der neuen Einkaufspassage Hofstatt, bei der die legendären Juwelen der Lola Montez präsentiert werden, taucht im Morgengrauen im Fischbrunnen auf dem Marienplatzes eine Leiche auf. Die Spur führt zu den Montez-Juwelen, denn als Geschenk Ludwigs I. an seine Maitresse Lola Montez verführten sie schon im 19. Jhd. zu verhängnisvoller Liebe und tödlicher Leidenschaft. Hauptkommissar Tom Perlinger, Halbbruder des Hackerhaus-Wirtes Max und Sonnyboy mit amerikanischen Wurzeln, trifft nach seiner Zeit in NRW und einem Sabbatjahr nicht nur auf familiäres Chaos und seine Jugendliebe Christl, sondern ausgerechnet Max wird des Mordes verdächtigt. Der Fluch der Juwelen scheint neu erwacht. Bald stößt Tom auf spannende Parallelen zur Gurlitt-Affäre, während die Juwelen weitere Opfer fordern…

Autorin Sabine Vöhringer wurde in Frankfurt geboren, wuchs in der Nähe von Karlsruhe auf und verbrachte nach dem Abitur ein Jahr in Südfrankreich. Heute lebt sie mit ihrer Familie im Münchner Süden.

Weitere Informationen: www.sabine-voehringer.com

Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer

Sabine Vöhringer

In Frankfurt geboren wuchs Sabine Vöhringer in der Nähe von Karlsruhe auf. Nach dem Abitur und einem Jahr in Südfrankreich studierte sie an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim.

Nach dem Diplom zog es Sabine Vöhringer in ihre Traumstadt München zu einem Redaktionsvolontariat. Sie war für namhafte Verlage tätig, bis sie 1997 die Agentur »Der blaue Punkt« gründete.

Seit 2002 sitzt sie in der Vollversammlung der IHK für München und Oberbayern und ist seit 2004 Mitinhaberin eines Medien-Verlages.

 

Aktuell

Sabine Vöhringer ist verheiratet. Mit Mann, zwei Teenagern und Hund lebt sie im Münchner Süden.

 

Warum München-Krimis?

Ausschlaggebend für ihre Krimi-Reihe rund um Hauptkommissar Tom Perlinger und das »Alte Hackerhaus« waren ihre früh geweckte Leidenschaft für spannende Kriminalromane. Sie interessiert sich für die bayerische Geschichte und ist begeistert von der Münchner Lebensart. 2017 erschien der 1. Band der Perlinger-Reihe „Die Montez-Juwelen“, der Leser und Presse auf Anhieb begeisterte.

 

Buchtrailer

Werfen Sie einen Blick auf den Buchtrailer, der Ihnen einen schnellen Einstieg ins Buch erlaubt.

 

Leser und Presse sind sich einig

Sabine Vöhringers Krimis verbinden Gegenwart und Geschichte auf raffinierte und spannende Weise. Sie spielen an den schönsten Plätzen der Münchner Innenstadt.

 

Band 2 der Perlinger-Reihe

Im Oktober 2018 erscheint der 2. Band der Reihe: »Das Ludwig-Thoma-Komplott«.

 

Kontakt

Website: www.sabine-voehringer.com

Social Media: Facebook, Instagram, Linkedin, Twitter, Xing

 

Lesungstermine

Besonders freue ich mich, Sie persönlich bei einer meiner Lesungen kennenzulernen. Meine aktuellen Lesungstermine finden Sie hier.

Auf ein baldiges Treffen!

 

Lieben Dank und liebe Grüße

Ihre

Sabine Vöhringer