Mordswetter
Uli Aechtner

Mordswetter

Emons Verlag, Köln

August 2017
ISBN 9783740801601
     
Ein neuer Fall für Hauptkommissar Christian Bär und Reporterin Roberta Hennig.

Journalistin Roberta Hennig hat beim Deutschen Wetterdienst angeheuert. Als auf einem Campingplatz eine Frau im Gewitter stirbt, trifft sie Hauptkommissar Christian Bär wieder. Zwischen den beiden hat es früher heftig geknistert. Nun will Roberta den Freund der Verstorbenen trösten – einen Mann, der in der Freizeit Unwetter fotografiert. Doch dann gibt es einen zweiten Toten, und auf dem Campingplatz wird ein Elektroschocker gefunden. Bär glaubt nicht länger an einen tödlichen Blitzschlag. Er fürchtet um Robertas Leben ...
Uli Aechtner

Uli Aechtner

Uli Aechtner ist TV-Journalistin, nebenbei schreibt sie Krimis und Kurzgeschichten. Erste Kriminalromane von ihr erschienen bei Rotbuch, die S. Fischer Verlage legten frühe Aechtner-Krimis 2015 als E-Books neu auf. Die Autorin lebt in der Wetterau, einem schönen Flecken, der sie zu mythischen Morden inspirierte.