Theaterblut
Susanne Kliem

Theaterblut

Leporello Verlag

sofort lieferbar
ISBN 9783936783308
9,90 € [D]
     

Blut, überall Blut. Im Düsseldorfer Schauspielhaus wird Margaret Lindner, Star des Ensembles, ermordet aufgefunden. Einen Tatort wie diesen hat selbst Tom Zagrosek, erfahrener Kriminalhauptkommissar im KK11, noch nicht gesehen. Doch die Leiche weist keine Schnitt- oder Stichwunden auf ...
Mit seiner neuen Kollegin, der jungen, ehrgeizigen, sehr hanseatischen Wiebke Blessing beginnt er im Theatermilieu zu ermitteln. Schon bald schwant ihnen: Das städtische Kulturleben ist nicht so harmonisch wie es scheint, hinter der Fassade von Provinz-Glamour und Kulturbeflissenheit verbergen sich Interessen, Intrigen und verzweifelte (Lebens)Lügen.

Susanne Kliem
© © carl's books

Susanne Kliem

... 1965 am Niederrhein geboren, lebt heute in Berlin. Sie arbeitete als Pressereferentin für Fernsehserien von ARD, ZDF und für das Festival ‚Theater der Welt'. Sie war journalistisch tätig, verfasste Synchrondrehbücher und schrieb als Ghostwriterin Ratgeber rund um das Thema Karriere. Seit 2009 schreibt sie Krimis, Thriller und Kurzgeschichten, für die sie mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde.
Susanne Kliem mag das Segeln auf der Ostsee, Entspannung in der Sauna und dazu ein kaltes Weizenbier.