Vingstblüten im Herbst
Bernhard Hatterscheidt

Vingstblüten im Herbst

Lempertz Edition und Verlagsbuchhandlung

Oktober 2013
sofort lieferbar
ISBN 9783943883176
9,99 € [D], 10,20 € [A] , SFr. 10,30 [CH]
     
Im Naturfreibad von Köln-Vingst finden Sporttaucher eine Leiche. Ein Unfall ist ausgeschlossen: Die Füße des Toten waren einbetoniert. Organisierte Kriminalität? Eine Beziehungstat? Kriminalhauptkommissar Westhoven und sein Team stehen vor einem Rätsel. Doch ein zweiter Mord führt sie zu einer Spur.
Bernhard Hatterscheidt

Bernhard Hatterscheidt

Bernhard Hatterscheidt wurde 1965 in Essen geboren und ist seit 1982 Polizeibeamter. Nach Jahren im Streifendienst und der sog. Einsatzhundertschaft kam er 1996 nach der Ausbildung zum Kriminalkommissar zur Kölner Mordkommission. Anschließend war er sieben Jahre lang, bis 2010, enger Mitarbeiter des Leiters der Kölner Kriminalpolizei. Heute bearbeitet er als Kriminalhauptkommissar Beamten- und Korruptionsdelikte.

Sein 6. KRIMINAListenROMAN "Puzzlemord in Deutz", ist im Herbst 2015 erschienen.